Herzlich willkommen beim Imkerverein Feuchtwangen 1884



Bayer, BASF und Syngenta verklagen die Europäische Kommission. Ihr Plan: Ein Verbot von Neonikotinoiden zu kippen -- Pestizide, die massenhaft Bienen töten


Wir haben keine Zeit zu verlieren: Die Bienen drohen auszusterben. Vor den dramatischen Folgen warnte jüngst auch die UN. 

Doch statt bienentötende Pestizide aus dem Verkehr zu ziehen, hält Bayer an seinen sogenannten Neonikotinoiden fest. Schlimmer noch: Der Chemiekonzern geht soweit, gegen ein EU-Verbot dieser Pestizide zu klagen. 

Hier geht es zur Petition


Auch in diesem Jahr ist der Imkerverein wieder auf unserem Weihnachtsmarkt vertreten.

 

Besuchen Sie uns am Stand 5 des Weihnachtsmarktes.

 

Für ihr leibliches Wohl ist auch an unserem Stand gesorgt.

 

Wir bieten unter anderem Produkte unserer Bienen vom Lehrbienenstand an:

  • Blütenhonig
  • Wald- und Blütenhonig
  • Met, Drachenblut und Honigpunsch
  • neu Metbier
  • Kerzen
  • und verschiedene Kosmetika mit Honig und oder Bienenwachs

 

Auf Ihren Besuch freuen sich die 

Imkerinnen und Imker des IV Feuchtwangen.

 


Stockwaage Triesdorf               Blühphasenmonitoring
   
 Online Imkermarkt
Varroawetter Messstelle Mittelstetten

 


Königinfarben

Farbe Jahr Beispiel
weiß xxx1 & xxx6 2011, 2016, 2021, ...
gelb xxx2 & xxx7 2012, 2017, 2022, ...
rot xxx3 & xxx8 2013, 2018, 2023, ...
grün xxx4 & xxx9 2014, 2019, 2024, ...
blau xxx0 & xxx5 2020, 2025, 2030, ...



Download
Fachzentrum Bienen und Imkerei Mayen Infobrief 2013/10
Sonderseite mit den gängigsten Krankheitsbildern im Bienenvolk
Infobrief_2013_10.pdf
Adobe Acrobat Dokument 435.1 KB